Zeno 

oder eine wirklich traurige Geschichte....

Nachdem der liebenswerte Rüde sein gesamtes Leben an der Kette verbracht hat und blind geworden ist, haben seine Leute ihn mitten in der Stadt ausgesetzt. Dort wurde er von Menschen gesehen, wie er allein und verlassen zwischen Autos herumlief. 

Tierschützer brachten ihn in eine Tierklinik. Dort wurde auch eine spezielle Augenuntersuchung durchgeführt. 

Zeno ist trotz seines harten Lebens ein unheimlicher Schatz. Er spielt gern und ist mit anderen Hunden gut verträglich.

Es wäre zu schön, wenn dieser tolle Hund Menschen finden würde, die ihn mit seinem Handicap lieben und noch richtig schöne Hundejahre schenken.

Zeno ist 2012 geboren, mittelgroß 51 - 54 cm und wiegt zwischen 24 und 25 Kilo

Rufen Sie uns an!

Kontakt:

Christine Lörzer

0176/21105988

© 2018 Christine Lörzer. Alle Rechte vorbehalten